Jetzt bestellen - Versandkostenfrei ab 16€

Unsere Produkte

Unser Jahr der Unverschwendung.

Ihr wollt wissen woher eure Produkte kommen? Und wie die Produktion bei uns abläuft?
Dann seid ihr hier richtig.

Der Sommer und somit auch unsere Hauptproduktionszeit neigt sich langsam dem Ende zu. Wir sind gerade dabei die letzten reifen Tomaten in köstliches Chutney zu verwandeln, kiloweise Zwetschken einzukochen und freuen uns schon darauf, wenn die Kürbisse den Weg zu uns in die Küche finden. Zahlreiche Gläschen warten nur noch darauf etikettiert und dann endlich von euch verkostet zu werden. Bis es soweit ist wollen wir euch einen kleinen Einblick hinter die Kulissen bieten und die ein oder andere Geschichte über unsere Produkte zu erzählen. Wir wollen, dass ihr die Nähe zum Produkt spürt und genau wisst wie unsere kleinen Köstlichkeiten produziert werden. Deshalb nehmen wir euch auf einen Lagerrundgang mit.


Pikantes
Süßes
Sirupe

Pikantes


Rote Rübe & Fenchel Chutney

Unverschwendung von 35 Kilo Rote Rüben

Rote Rübe Fenchel Chutney

Das Rote Rüben Chutney kann als Topping für Risotto verwendet werden, verfeinert aber auch einen klassischen Matjessalat.

+  +  + 

Zutaten:
Rote Rüben (61%), SELLERIE (17%), Zwiebel, Salz, Rohrzucker, Rotweinessig, SESAMÖL, Fenchel (1%), Knoblauch, Piment, Langpfeffer, SENFKÖRNER, Koriander, Kreuzkümmel, Muskat, Pfeffer, Kardamom, Wacholderbeeren, Lorbeerblätter, Nelken, Zimt.

 

 

Rote Rüben werden wöchentlich in großen Mengen geerntet und oft ist nicht ausreichend Nachfrage vorhanden um diese abzusetzen. Außerdem sind viele Rüben zu groß für den Einzelhandel und können nicht an private weiterverkauft werden. Bei uns werden die großen, die kleinen, die dicken und die dünnen  … UNVERSCHWENDET.


Rote Rübe, Apfel & Gin Chutney

Unverschwendung von 20 Kilo Rote Rüben und 20 Kilo Äpfeln

Rote Rübe Apfel Gin Chutney

Der süß-säuerliche Geschmack von Äpfeln harmoniert ausgezeichnet mit Rote Rüben. Unser Chutney verfeinert speziell rotes Fleisch und Wild. 

+  +  + 

Zutaten:
Rote Rüben (61%), SELLERIE (17%), Zwiebel, Salz, Rohrzucker, Rotweinessig, SESAMÖL, Fenchel (1%), Knoblauch, Piment, Langpfeffer, SENFKÖRNER, Koriander, Kreuzkümmel, Muskat, Pfeffer, Kardamom, Wacholderbeeren, Lorbeerblätter, Nelken, Zimt.

 

Um mehr über die Gründe der Unverschwendung von zahlreichen Roten Rüben zu erfahren, lest einfach oberhalb beim „Rote Rübe & Fenchel Chutney“ nach.


Rote Rübe, Süßholz & Wasabi Chutney

Unverschwendung von Roten Rüben

Das Rote Rübe, Süßholz und Wasabi Chutney verfeinert jeden geräucherten Fisch, passt aber auch zu geschmacksneutralen Käsesorten, wie beispielsweise Mozzarella. 

+  +  + 

 

 

Um mehr über die Gründe der Unverschwendung von zahlreichen Roten Rüben zu erfahren, lest einfach oberhalb beim „Rote Rübe & Fenchel Chutney“ nach.


Tomaten & Melanzani Ragout 

Unverschwendung von 80 Kilo Tomaten, Melanzani und Zucchini

Tomate Melanzani Ragout

Keine Lust zu kochen? Schnelles Abendessen gesucht? – Unser Tomaten Melanzani Ragout verwandelt jede Pasta in ein Geschmackserlebnis.

+  +  + 

Zutaten:
Melanzani (35%), Tomaten (27%), Zwiebel, Zucchini, Apfelessig, Ursalz, Zucker, Olivenöl, Pfeffer & Piment

 

 

Tomaten mit Sonnenflecken und Einkerbungen. Zucchini die einfach nicht der Größennorm entsprechen. Wir nehmen sie alle – Kistenweise haben wir Gemüse aus St. Andrä am Zicksee abgeholt und im Handumdrehen … UNVERSCHWENDET.


Paprika Salsa

Unverschwendung von 9,5 Kilo Sellerie und Paprika

Die würzige Paprika Salsa ist ein ausgezeichnet Dip für Nachos und Cracker. Alle Köche und Köchinnen unter uns können es aber auch zum Schärfen von Saucen verwenden.

+ +  + 

Zutaten:
Paprika (79%), SELLERIE (14%), Wasser, Essig, Salz, Rohrzucker, Pfeffer, Wacholderbeeren, Lorbeerblatt, Habanero, Koriander, Piment, Bockshornklee, Kreuzkümmel, Ingwer, Chilies, Nelken, Fenchel, Muskat, Knoblauch, Zwiebel & Kardamom

Speziell bei Paprika ist es wichtig, dass sie vor dem ersten Frost geerntet werden und somit ist das Angebot von Paprika speziell im Spätsommer größer als die Nachfrage danach. Ein Bio-Bauernhof aus Niederösterreich, wollte die Verschwendung von wertvollem Gemüse vermeiden und hat uns zur Hilfe gerufen. Wir haben die Paprika in unserer Küche … UNVERSCHWENDET.


Orientalisches Tomaten Chutney

Unverschwendung von 50 Kilo Tomaten 

orientalisches Tomaten Chutney Die aromatischen Tomatenstückchen, verfeinert mit orientalischen Gewürzen und Sherry Essig, passen ausgezeichnet zu Hummus und Falafel. Das Chutney ist aber auch ein guter Dip für Potatoe Wedges. 

+ +  + 

Zutaten:
Tomaten (93%), Apfelsaft, Zwiebel, Salz, Sherry Essig, Zucker, Sonnenblumenöl, Weißwein (SULFITE), Knoblauch, SENF, Wacholderbeeren, Pfeffer, Koriander, Lorbeerblätter, Zimt, Sternanis.

 

Große rote Tomaten mit Schönheitsfehlern, wie schwarzen Flecken, einem Sonnenbrand oder kleinen Einkerbungen, können von Bauern nicht an den Handel weiterverkauft werden. Wir haben all diese Tomaten vom Biohof Mogg aus Niederösterreich geholt, in ein Tomaten Chutney verwandelt und somit … UNVERSCHWENDET.


Zucchini süß-sauer Eingelegt

Unverschwendung von 480 Kilo Zucchini

Zucchini süß sauer EingelegtZucchini Süß Sauer Eingelegt großOb auf dem Speck oder Käse Brot, oder als Anti-Pasti Beilage – unsere süß-sauer eingelegten Zucchini mit Kren passen perfekt. Unsere eingelegten Zucchini gibt es in klein und groß.

+ +  + 

Zucchini (65%), Essig, Wasser, Salz, Zucker, Pfeffer, SENF, Wacholderbeeren, Lorbeerblätter.

 

 

Zu klein, zu groß, zu krumm – nicht alle Zucchini wachsen perfekt und können somit auf dem Lebensmittelmarkt werden. Wir nehmen auch das nicht konform gewachsene Gemüse. Zurechtgeschnitten, in Essig eingelegt und somit … UNVERSCHWENDET.


Grüner Spargel Eingelegt

Unverschwendung von 150 Kilo Spargel

Grüner Spargel Eingelegt Klein geschnittener grüner Spargel in milder Essig Marinade passt gut  als Vorspeise zum italienischen Anti-Pasti Teller, kann aber auch zum Verfeinern von Salaten verwendet werden.

+ +  + 

Zutaten:
Spargel (57%), Wasser, Essig, Salz, Zucker, Pfeffer, Wacholderbeeren, Lorbeerblätter.

 

 

Aufgrund der milden Temperaturen im März und April war der Spargel heuer zu früh reif. Restaurants und Supermärkte waren noch nicht bereit dafür den Spargel zu kochen und zu verkaufen. Wir haben 150 Kilo Spargel vor dem Wegwerfen bewahrt und somit… UNVERSCHWENDET.


Spargel & Radieschen Eingelegt

Unverschwendung von 16 Kilo Spargel und 21 Kilo Radieschen

Spargel Radieschen EingelegtDer leicht scharfe Geschmack von Radieschen, gepaart mit mildem Spargel, harmoniert ausgezeichnet und kann sowohl als Snack zwischendurch, als auch zur kalten Abendjause genossen werden.

+ +  + 

Zutaten: 
Spargel (42%), Radieschen (18%), Weißweinessig, Salz, Zucker, Säuerungsmittel: Citronensäure.

 

 

Aufgrund der milden Temperaturen im März und April war der Spargel heuer zu früh reif. Restaurants und Supermärkte waren noch nicht bereit dafür den Spargel zu verkochen und zu verkaufen. Viele Radieschen von einem Bauer aus St. Andrä am Zicksee haben heuer Bruchstellen bekommen und konnten somit nicht weiterverkauft werden.  Wir haben den Spargel gemeinsam mit den Radieschen eingelegt und insgesamt 37 Kilo Gemüse… UNVERSCHWENDET.


Sellerie Mus 

Unverschwendung 15 Kilo Sellerie.

Sellerie MusUnser Sellerie Mus mit dem würzig, aromatischen Geschmack von Knollensellerie und edlem Lorbeerblattaroma, kann zum verfeinern von Saucen und Pürees verwendet werden.

+ +  + 

Zutaten: 
SELLERIE (94%), Essig, Zucker, Salz, Pfeffer, Wacholderbeeren, Lorbeerblätter.

 

 

Sellerieknollen haben oftmals Einkerbungen und sind unförmig und deshalb nicht auf dem Lebensmittelmarkt verkaufbar. Wir nehmen auch Sellerieknollen die nicht dem Schönheitsideal entsprechen und mit vereinten Kräften wurden sie … UNVERSCHWENDET.

Süßes



Quitten Fruchtaufstrich

Unverschwendung von 15 Kilo Quitten

Der süßlich, säuerliche Geschmack von Quitten schmeckt wie Honig und passt somit perfekt zu Bergkäse, kann aber auch zum Süßen von Naturjoghurt verwendet werden.

+ +  + 

Zutaten:
Quitten, Zucker, Geliermittel: Pektin & Zitronensäure. 

Quitte klingt lecker, aber wie kann man sie essen und was mache ich damit? Genau das hat sich die Wiener Tafel auch gedacht und hat uns 15 Kilo Quitten überlassen. Die Quitten wurden von uns zu Marmelade verkocht und… UNVERSCHWENDET.


Karotte & Quitte Fruchtaufstrich
(leider vorerst ausverkauft) 

Unverschwendung Quitten und Karotten

Ein Stück Brot mit unserem süß-sauren Karottenmus mit Quittenstückchen ist der perfekte Snack für zwischendurch. Außerdem kann es zum verfeinern von Currys verwendet werden. 

+ +  + 

Zutaten:
Karotten, Quitten, Zwiebel, Apfelessig, Meersalz, Zucker, Koriander, Ingwer, Cayenne Pfeffer, Kurkuma, Kreuzkümmel, Bockshornklee, Paprika scharf, SENFKÖRNER, Basilikum, Fenchel, Rosmarin, Knoblauch, Oregano, Thymian & Salbei

Quitte klingt lecker, aber wie kann man sie essen und was mache ich damit? Genau das hat sich die Wiener Tafel auch gedacht und hat uns 15 Kilo Quitten überlassen. Die Quitten wurden dann gemeinsam mit unzähligen Kisten voll mit unförmigen Karotten zu einem leckeren Mus verarbeitet und somit … UNVERSCHWENDET.

 

Wenn ihr wissen wollt, wieso die Karotte krumm ist dann nehmt euch kurz Zeit und schaut hier vorbei:
https://www.unverschwendet.at/warum-ist-die-karotte-krumm-plus-aktions-angebote/


Karotten, Ingwer & Zitrone Fruchtaufstrich
(leider vorerst ausverkauft) 

Unverschwendung von Karotten

Gerade im Winter geht nichts über eine Schüssel Porridge am Morgen. Verfeinert mit einem Löffel Karotten, Ingwer & Zitrone Fruchtaufstrich verwandeln sich die Haferflocken in eine Geschmacksexplosion.

+ +  + 

Zutaten:
Karotten, Zucker, Zitronensaft & -säure, Ingwer & Piment

Krumme, unförmige Karotten von einem Bio-Bauernhof aus Niederösterreich haben dieses Jahr den Weg zu uns gefunden. Karotten die nicht dem Schönheitsideal der Supermärkte entsprechen, finden bei uns ein neues Zuhause und werden … UNVERSCHWENDET. 

 

Wenn ihr wissen wollt, wieso die Karotte krumm ist dann nehmt euch kurz Zeit und schaut hier vorbei:
https://www.unverschwendet.at/warum-ist-die-karotte-krumm-plus-aktions-angebote/


Karotte & karamellisierte Birne Fruchtaufstrich
(leider vorerst ausverkauft) 

Unverschwendung von 14 Kilo Karotten und Birnen

Die süßlich karamellisierten Birnen harmonieren ausgezeichnet mit dem kräftigen Geschmack von Karotten. Ob zu Kuchen oder Topfennockerl – der Fruchtaufstrich verwandelt jede Nachspeise in ein Geschmackserlebnis.

+ +  + 

Zutaten:
Karotten, Birnen, Zucker, Geliermittel: Pektin, Zitronensaft & -säure

Krumme, unförmige Karotten von einem Bio-Bauernhof aus Niederösterreich und zahlreiche Birnen aus den Gärten Wiens. Die Überschüsse wurden eingekocht und … UNVERSCHWENDET.


Eis Asperl Fruchtaufstrich
(leider vorerst ausverkauft)

Unverschwendung von 11 Kilo Eis Asperl

Der Frost entlockt den Asperl den süßen Geschmack von Bratapfel – wir verwenden den Fruchtaufstrich zum Süßen von Tees, aber auch als Marmelade zu Schwarzbrot.

+ +  + 

Zutaten: 
Asperl, Zucker, Geliermittel: Pektin & Zitronensäure

Mehr als 11 Kilo Asperl wartetet diesen Winter darauf von uns geerntet zu werden. In einem privaten Garten 12. Bezirk in Wien haben wir zahlreiche Sträucher gefunden. Es war keine Zeit zum Ernten und außerdem wusste niemand wie man daraus eine Delikatesse zaubern kann. Die Asperl aus unserem Fruchtaufstrich wurden … UNVERSCHWENDET. 


Kirsche Gin Fruchtaufstrich

Unverschwendung von 146 Kilo Kirschen

Kirsche Gin Fruchtaufstrich

Der süße Geschmack von Kirschen harmoniert ausgezeichnet mit dem herben Aroma von Gin. Gut zum verfeinern von Vanilleeis, Sorbet und Cheesecake.

+ +  + 

Zutaten:
Kirsche (60%), Zucker, Gin, Geliermittel: Pektin & Citronensäure

 

 

Nicht nur auf privatem Grund, sondern auch auf öffentlichen Flächen, wie beispielweise Schulen tragen die Kirschbäume jährlich zahlreiche rote Früchtchen. Am Schulgelände des Bernoulligymnasiums stehen 6 prachtvolle Kirschbäume, die wir in Zusammenarbeit mit den Schülerinnen und Schülern geerntet haben. Die schmackhaften Kirschen, die wir in einen Kirsche Gin Fruchtaufstrich verwandelt haben sind … UNVERSCHWENDET.


Kriecherl & Amaretto Fruchtaufstrich

Unverschwendung von 215 Kilo Kriecherl

Kriechern und Amaretto FruchtaufstrichEin Schuss Amaretto verfeinert den süßen Geschmack von Kriecherl. Das Fruchtgelee passt perfekt zu Topfenstrudel und Brownies.

+ +  + 

Zutaten: 
Kriecherl (58%), Zucker, Amaretto, Geliermittel: Pektin & Citronensäure

 

 

In einigen Gärten Wiens und in Altlengbach sind wir auf unserer Suche nach Kriecherl fündig geworden. Zahlreiche Bäume, reich an Früchten wurden von uns leer gepflückt und anschließend zu einem Fruchtgelee verarbeitet. Über 200 Kilo kleine Kriecherl … UNVERSCHWENDET.


Uhudler Fruchtaufstrich

Unverschwendung von 65 Kilo Uhudler Trauben

Uhudler Trauben Fruchtaufstrich

Ganz egal ob man das Uhudler Gelee zu intensiv schmeckenden Käsesorten oder im Joghurt genießt – es ist auf jeden Fall ein Geschmackserlebnis.

+ +  + 


 

 

Über 60 Kilo Uhudler Trauben zu viel – und schon haben wir einen Anruf aus Sirning in Oberösterreich bekommen. Wir haben die hochwertigen Trauben zu Gelee verarbeitet und im Handumdrehen … UNVERSCHWENDET.


Ribisel Ingwer Fruchtaufstrich 

Unverschwendung von 7 Kilo Ribisel

Der leicht säuerliche Geschmack von Ribisel verfeinert mit etwas scharfem Ingwer, gibt unserem Fruchtaufstrich einen einzigartigen Geschmack. Die klassische Marmelade für ein süßes Frühstück.

+ +  + 

Zutaten:
Ribisel (66%), Zucker, Geliermittel: Pektin, Ingwer & Citronensäure

Etliche Ribisel Sträucher warteten diesen Sommer im 17. Bezirk in Wien auf die Ernte. Den Besitzern der Sträucher schmecken Ribisel leider nicht, deshalb haben wir uns ans Werk gemacht. Wir haben die roten Beeren gepflückt, eingekocht und … UNVERSCHWENDET. 


Apfel Mohn Mus

Unverschwendung von 50 Kilo Äpfel

Apfel Mohn FruchtaufstrichUnser feines Apfel Mohn Mus passt perfekt zu Schupfnudeln oder zum Süßen von Porridge.

+ +  + 

Zutaten:
Apfel (64%), Zucker, Mohn (4%), Geliermittel: Pektin & Citronensäure

 

 

Jährlich findet der Europäische Radiologen Kongress mit über 20.000 Gästen in Wien statt. Da sich bei derartig großen Festen die Mengenkalkulation nicht immer so einfach gestaltet, sind einige Äpfel übrig geblieben. Im Handumdrehen wurden wir informiert und unser Einsatz war gefragt – mit Liebe haben wir daraus Delikatessen gemacht und die Äpfel … UNVERSCHWENDET.


Apfel & Bourbon Vanille Fruchtaufstrich

Unverschwendung von 38 Kilo Äpfel

Apfel Vanille Fruchtaufstrich

Der süßliche Geschmack der Äpfel verfeinert mit Bourbon Vanille Aroma, passt ausgezeichnet zu Kaiserschmarren.

+ +  + 

Zutaten:
Apfel (62%), Zucker, Geliermittel: Pektin, Zitronensaft und -zesten, Citronensäure & Bourbon Vanille

 

Um mehr über den Grund der Unverschwendung zu erfahren, lest einfach oberhalb beim „Apfel Mohn Mus“ nach.


Birne & Chili Fruchtaufstrich 

Unverschwendung von 68 Kilo Birnen und Chilis

Birne Chili FruchtaufstrichUnser Fruchtaufstrich aus fruchtig, herben Birnensaft eingekocht mit milden Chilis, passt nicht nur perfekt zu Käse, sondern kann auch als Glasur für Geflügel oder im Salatdressing verwendet werden.

+ +  + 

Zutaten:
Birne*, Zucker, Geliermittel: Pektin, Chili** & Zitronensäure

 

 

Ein Birnbaum trägt jährlich ungefähr 100 Kilo. Für den Eigengebrauch ist das zu viel und da man Birnen nur schwer lagern kann, sind wir vorbeigekommen, haben die Ernte übernommen, einen guten Fruchtaufstrich daraus gemacht und somit die Birnen … UNVERSCHWENDET. 


Karamelisierte Birne & Holunder Fruchtaufstrich

Unverschwendung von 172 Kilo Birnen und Holunder

Karamellisierte Birne FruchtaufstrichDie zuckersüßen Birnenstücke eingekocht mit Holunder, verfeinern Topfenknödel und Topfencreme. Die Naschkatzen unter uns können den Fruchtaufstrich aber auch einfach aus dem Gläschen löffeln – wir sagens auch nicht weiter.

+ +  + 

Zutaten:
Birne (50%), Zucker, Holunder (16%), Geliermittel: Pektin

 

 

Gegen Ende des Sommers bekamen wir zahlreiche Anrufe von privaten Birnbaum Besitzern. Kiloweise reife Birnen hängen noch auf den Bäumen und keiner hat Zeit diese zu ernten. Wir sind vorbeigekommen und haben die köstlichen Früchte gemeinsam mit Holunder eingekocht und… UNVERSCHWENDET.


Marille & Vanille Fruchtaufstrich 

Unverschwendung von 223 Kilo Marillen

Marille Vanille FruchtaufstrichDer feine Geschmack von Bourbon Vanille harmoniert ausgezeichnet mit unserem Marillenmus. Passt perfekt zur Frühstückssemmel, zum Butter Brioche oder zu Palatschinken. Schmeckt so fein, dass es auf der Zunge zergeht.

+ +  + 

Zutaten:
Marille (66%), Zucker, Geliermittel: Pektin, Citronensäure & Bourbon Vanille

 

 

Viele Marillenbäume waren heuer von Trockenheit und Dürre betroffen, und sind deshalb nicht der Norm entsprechend gewachsen. Trotzdem waren die Früchte unvergleichbar im Geschmack. Es war keine Zeit für die Ernte und schon kam ein kurzer Hilferuf an uns – die guten Marillen wurden … UNVERSCHWENDET.


Pfirsich & Zitronenthymian Fruchtaufstrich

Unverschwendung von Pfirsichen

Weingarten Pfirsich Zitronenthymian Fruchtaufstrich

Ob zum verfeinern von Torten oder Keksen, unser Weingartenpfirsich & Zitronenthymian Fruchtaufstrich, kann in jeder Backstube verwendet werden.

+ +  + 

 

 

 

 

Eine Bäuerin mit begrenzten Ressourcen und ein Garten voll Weingarten Pfirsiche – das klingt nach einem Hilfeschrei. Im Handumdrehen haben die süßlichen Früchte den Weg in unsere Küche gefunden, wir haben sie eingekocht und … UNVERSCHWENDET. 

Sirupe



Lavendel & Lavendel-Zitronen Sirup 

Unverschwendung von 5 Kilo Lavendel 

Lavendel Sirup Lavendel Zitrone Sirup Das feine Aroma des Lavendels wirkt beruhigend als Limonade oder im Tee, kann aber auch mit Sekt genossen werden.

+ +  + 

Zutaten:
Wasser, Zucker, Lavendel, Zitronensaft & Citronensäure

 

 

Ein wunderschöner Kräutergarten inmitten von Wien mit zahlreichen Lavendel Sträuchern. Als Pflegemaßnahme müssen diese am Ende der Blüte zurückgeschnitten werden – wir haben die vielen herrlich duftenden Lavendelblüten vor dem Wegwerfen bewahrt und somit … UNVERSCHWENDET.


Wassermelonen Pfeffer Sirup 

Unverschwendung von 312 Kilo Wassermelonen

Wassermelone Pfeffer Sirup

Zusammen mit Gin oder Wodka, wird aus unserem Wassermelonen-Pfeffer Sirup ein erfrischender Cocktail.

+ +  + 

Zutaten: 
Wassermelone*, Zucker, Zitronensäure & -saft, Pfeffer

 

 

Die Nachfrage nach Wassermelonen am Markt ist überraschend gesunken. Eine Bäuerin aus St. Andrä am Zicksee hatte heuer aus diesem Grund große Mengen an Wassermelonen als Überschuss. Wir haben vor die Herausforderung gestellt daraus eine Delikatesse zu zaubern und somit 312 Kilo Wassermelonen … UNVERSCHWENDET.


Rosmarin Sirup

Unverschwendung von 1 Kilo Rosmarin

Rosmarin Sirup Unser Rosmarinsirup belebt die Sinne, sowohl als Limonade als auch im Spritzer. Außerdem kann er perfekt zum süßen von Marinaden verwendet werden. 

+ +  + 

Zutaten:
Wasser, Zucker, Rosmarin, Limettensaft & Zitronensäure

 

 

Rosmarin Sträucher im Garten duften nicht nur herrlich, sondern können auch weiterverarbeitet werden. Wenn Zeit und Ressourcen dafür fehlen, ist unser Einsatz gefragt und somit wurde der gute Rosmarin … UNVERSCHWENDET.


Winter Holunder Sirup 

Unverschwendung von 330 Kilo Holunder

Winter Holunder Sirup Als Grundlage für Punsch oder kalt als Sirup – der intensive Geschmack von Holunder Beeren harmoniert zusammen mit einem feinen Zimtaroma.

+ +  + 

 

 

 

Einen Überschuss von über 300 Kilo bio und demeter Holunder Beeren hatte heuer ein Bauer im Burgenland. Da die Beeren nicht gespritzt werden dürfen, müssen die Bäume am Ende der Saison zur Gänze geerntet werden, um so der Schädlingsbekämpfung erfolgreich entgegenzuwirken. Um die großen Mengen Holunder Beeren vor dem Wegschmeißen zu bewahren, sind wir zum Ernten gekommen und haben die Beeren … UNVERSCHWENDET. 


Melisse & Minze Sirup

Unverschwendung von 1,5 Kilo Melisse & Minze aus Wien

Minze Melisse Sirup
Sekt mit einem Schuss Melisse & Minze Sirup und einem frischen Minzblatt – ein klassischer Hugo. Mit diesem einfachen Aperitif kann man jeden Gast begeistern.

+ +  + 

Zutaten:
Wasser, Zucker, Minze (2,5%), Melisse (2%), Säuerungsmittel: Citronensäure.

 

Ein wunderschöner Kräutergarten inmitten von Wien mit Minze, Melisse, Lavendel und Rosmarin Sträuchern. Aber wohin mit den Minze und Melisse Blättern? Na am Besten zu uns, denn bei uns wird  … UNVERSCHWENDET.


Holunderblüten Sirup

Unverschwendung von 480 Dolden Holunderblüten

Holunderblüten Sirup Unser Holunderblüten Sirup ist die perfekte Erfrischung für heiße Sommertage – mit Wein oder mit Soda.

+ +  + 

Zutaten: 
Wasser, Zucker, Zitronensaft, Säuerungsmittel: Citronensäure, Holunderblüten (3 %).

 

 

Holunderblüten sind oftmals in großen Mengen als Überschuss vorhanden. Die korrekte Verarbeitung erfordert viel Zeit und Aufwand. Aus genau diesem Grund bleiben zahlreiche Dolden auf den Bäumen hängen. Wir haben den Hilferuf gehört und diese in Zusammenarbeit mit unserem Team… UNVERSCHWENDET.